Geschichte der Jungschar Wallisellen

Die Jungschar Wallisellen wurde 1979 gegründet. Sie ist dem BESJ, dem Bund Evangelischer Schweizer Jungscharen, und der FEG Wallisellen angeschlossen.

 

Wir unternehmen viel in der Natur und im Wald: Geländespiele, Orientierung mit der Karte, Morsen, Ausflüge, Bräteln am Feuer, Seilbrücken aufstellen, all das kannst du bei uns erleben!

 

Der Höhepunkt in jedem Jahr ist das einwöchige Sommer- oder Herbstlager.

 

SoLa 2018 Josef "I bi wiit wäg vo deheimä"
SoLa 2018 Josef "I bi wiit wäg vo deheimä"

Die letzten 16 Jahre im Überblick:

2018 Josef Kyburg

2017 Asterix und Obelix Uhwiesen

2016 Das Siegel von Alt-Bechburg Holderbank

2015 Goldgräber Trub

2014 Eidgenossen Maur

2013 Top Secret Rueun

2012 Täufer Oberbözberg

2011 Rote Zora Bütschwil

2010 Robin Hood Bergün

2009 Lucky Luke Bischofszell

2008 Römer Wilchingen

2007 Yeti Olivone

2006 Survival Flawil

2005 Ritter Rafz

2004 Verfolgt wie die Apostel Lavin

2003 Tom Sawyer Corpataux

2002 Zorro Degersheim